Mütter

Frau im Glück?

Wir Frauen heutzutage, darunter auch wir Mütter, wünschen uns ein einfacheres und doch besseres Leben. Ist das möglich und überhaupt sinnvoll und kann man dann überhaupt etwas verändern? Ich bin heute auf einen wunderbaren Artikel über die Mär vom einfachen Leben in der Online-Ausgabe der Süddeutschen Zeitung gestoßen. Ich würde hinzufügen – das achtsame Leben, […]

Allgemein, Weihnachten mit Kindern, Wochenende mit Kindern

Der Winter fängt Anfang Dezember an!

Oft fragen mich meine Kinder verwirrt an: Wann geht der Winter los? Anfang Dezember? Oder am 21. Dezember? ich war als Kind selbst unsicher, eigentlich bin ich es immer noch. Und doch habe ich nach dem letzten Wochenende, die eindeutige Antwort: Dieses Jahr fängt der Winter Anfang Dezember an. Kinder, die sich über ihren Adventskalender […]

Adventskalender Kinderbuch
Festtage

Adventskalender?!

Es wird heute kein langer Post. In den letzten Jahren als Mutter ist die Vorweihnachtszeit schon im November stressig. Weihnachtsfeiern – der Kinder und eigene, über Geschenke nachdenken, Adventskerze, Weihnachtsbaum, Ferien planen, Familiengeburtstage feiern. Es ist viel los! Und heute Nachmittag musste ich dazu noch mit meinem Sohn zum Friseur, kochen, waschen und die ersten […]

Bücher & Lesen

Wochenendlektüre: Lücke-Kinder, Bildung, analoge Kindheit,

Hier die Links vor dem Wochenende: Zu Anfang ein toller Artikel mit viel Stoff zum Nachdenken für die Zeit, die in ein paar Jahren auch auf mich zukommt: Was machen Lücke-Kinder – Kinder von berufstätigen Eltern ab 10 Jahren, die nicht mehr im Hort betreut werden. Als zweites ein Artikel über das hochgelobte finnische Bildungssystem, […]

Bildung, Feiertage, Kindersingen

Sankt Martin: Vom Teilen und Geben

Wieder mal wurde in deutschen Kindergärten und Grundschulen letzte Woche Sankt Martin gefeiert. Mein Lieblingsfest: Eine einfache und verständliche Legende, ein guter Ritter und ein armer Mann, der glücklich wird. Die Kinder lieben diese Geschichte! Sie lieben es, sie zu inszenieren, warten sehnsüchtig auf das Pferd, bekommen Martinsgänse vom Heiligen Martin und teilen das gerne. Dieses […]

Kinderbuch, Kindererziehung

Kraft und Selbstvertrauen: Was wir Eltern unseren Kindern mitgeben können!

Als meine Tochter heute nach der Schule das Bild gezeichnet hatte, habe ich mich daran erinnert, dass die Geschichte von David gegen Goliath eine der ersten Geschichten in meiner Kindheit war, die mich begeistert hat und über die ich nachgedacht habe. Es scheint, nicht nur bei mir so gewesen zu sein. Und kein Wunder auch! […]

Allgemein, Bildung, Kindererziehung, Mehrsprachigkeit

Vor dem Wochenende: Familie, Mehrsprachigkeit, Kunst

Endlich Wochenende! Und hier ein paar Artikel, die ich in den letzten Tagen gelesen habe und die einiges zum Nachdenken bieten. Ein paar Gedanken zum Versagen der Kleinfamilie, darüber, ob Großfamilie die Lösung ist und was heutzutage als Familie bezeichnet wird: „Wenn Sie damit meinen, dass Menschen mehr Kinder bekommen sollen: Nein, die Leute sollen […]

Bildung

5 Erkenntnisse über Kindererziehung aus der Schweiz

Wie oft wird über Kindererziehung gesprochen, wie oft wird es kritisiert und diskutiert? Wie oft versuchen wir Erwachsene, die Kinder zu modellieren und es fühlt dich dabei weder Kind noch Mutter/Vater gut. Oder auch nicht die Lehrer, die vom System und den Gesetzen dazu gezwungen sind, Kinder in bestimmte Muster einzustufen, anzupassen, zu analysieren und […]

Bücher & Lesen, Feiertage

Halloween: Süßes oder Saures? Pro oder kontra?

Für oder gegen Halloween? Darüber wird viel diskutiert, ich finde noch am häufigsten, wenn es um die Feiertage geht, wird dieser in Frage gestellt. Süßigkeiten, häßliche Kostüme, Freude für die Händler. Ich selber kann wenig damit anfangen. Und doch macht es den Kindern Freude, sie warten darauf und freuen sich auf die ausgeschnitzten Kürbisgesichter. Also […]

Kinderbuch

Kinderbücher zum Selberlesen

Heute ein ganz kurzer Beitrag von mir, aber ganz sicher ein großes Thema: Welche Bücher lesen Erstleser gerne alleine? Endlich habe ich eins gefunden, dass vielleicht sehr schnell zu einfach ist – dafür aber Spaß macht, weil es schnell gelesen wird, eine nette Geschichte erzählt und wunderschöne Illustrationen hat: Pony, Bär und Apfelbaum von Sigrid […]